Freie Taufe – Baby Blessing – Willkommensfeier – Namensgebungsfeier

 

Hurra, Euer Baby ist da!

 

Und jetzt möchtet Ihr es auf eine besondere Weise auf der Welt begrüßen? Eine Taufe kommt aber nicht infrage, weil Euch der Bezug zur Kirche fehlt oder Ihr Euer Kind später selbst entscheiden lassen möchtet, ob es getauft werden möchte? Eine „freie Taufe“ ist eine schöne Alternative zur herkömmlichen kirchlichen Zeremonie.

 

Mit einer fröhlichen und stimmungsvollen Namensgebungsfeier begrüßen wir den neuen Erdenbürger, so haben auch die Familien und Freunde die Möglichkeit, das Baby kennenzulernen und ihm ihre guten Wünsche mit auf den Weg zu geben. Vielleicht übernehmen ein oder zwei von ihnen auch die Patenschaft?

 

Wir treffen uns vor der Willkommenszeremonie, lernen uns kennen und besprechen gemeinsam, wie die Taufe gestaltet werden soll. Ihr bestimmt Zeit und Ort – ich kümmere mich um den zeremoniellen Teil. Die Zeremonie wird individuell gestaltet, wir können z. B. eine Begrüßungskerze anzünden oder eine Schatzkiste mit Erinnerungen an die ersten Lebensjahre bestücken. Euer kultureller Hintergrund wird dabei ebenso berücksichtigt wie Eure Wünsche und Hoffnungen, die Ihr dem Kind mitgeben möchtet.

Natürlich können wir auch für mehrere oder „ältere“ Kinder eine Namensgebungsfeier gestalten.

 

Ich freue mich darauf, Euch und Eure Familie kennenzulernen.

Herzlichst, Christiane

 

freie-Taufe-Willkommensfeier-Baby-Blessing-Oldenburg-Bremen

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken